Ihre Kraft und Stärke beweisen die jungen Frauen und Männer des AC Suhl immer wieder aufs Neue. Eine unter ihnen ist Justine Feix. Die 24- Jährige ist eigentlich hauptberuflich Erzieherin, stemmt in ihrer Freizeit jedoch gern Gewichte und ist damit sogar ziemlich erfolgreich. Deutsche Meisterschaften und die 2. Bundesliga sind stetige Herausforderungen, die sie und ihr Team gerne antreten und dabei auch eine ziemlich gute Figur machen.
Während in der 2. Bundeslige die Leistung des gesamten Teams zählt, werden bei deutschen Meisterschaften Einzelwertungen vorgenommen. Ein hohes Ziel haben sich dabei Max Florian und Marc Vogel gesteckt. Sie wollen ihren bisherigen Erfolg mit der deutschen Meisterschaft krönen und dafür trainieren sie neben der Schule hart.
Ebenfalls im Team dabei sind Constantin Ritzmann, Lukas Hoffmann und Cindy Schweng, die viel Zeit damit verbringen, Bestleistungen zu erzielen. In vielen Wettkämpfen haben sie bereits mitgewirkt und gute Leistungen erzielt.
Neben der Leidenschaft für das Gewichtheben haben alle diese jungen Leute etwas gemeinsam: Sie wollen ihre Heimat bei Wettkämpfen vertreten. Sie alle möchten in der Region bleiben und ihren Sport weiterhin beim AC Suhl durchführen. Mit diesem Teamgeist und ihrem Ehrgeiz werden sie sicher ihre sportlichen Ziele erreichen.

Diese jungen Talente trainieren für den AC Suhl zur Zeit im Schießsportzentrum am Freidberg in Suhl. Trainieren kann man dort von Montag bis Freitag.


Neuste Jobs

t-wood auf Instagram

Partner

Newsletter

Melde Dich hier für den t-wood.de Newsletter an!