Shampoo, Plastespielsachen, Medikamente, Düngemittel und Windeln haben alle etwas gemeinsam. Überall ist Chemie drin. In diesen Branchen werden Stoffe synthetisch nachgemacht und neu erfunden. Die Berufe sind für alle geeignet, die großes Interesse an den Naturwissenschaften haben. Die in diesem Berufsfeld ausgebildeten Berufe gliedern sich in solche, die überwiegend in Laboren tätig sind, als auch in Berufe, die in der Produktion benötigt werden. Klicke auf die Bezeichnung und schau dir den Film dazu an!

 

Ausbildungsberuf

Monate

- Biologielaborant/-in

42

-Chemikant/-in

42

-Chemielaborant/-in

42

-Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

36

-Maskenbildner/-in

36

-Physiklaborant/-in

42

-Stoffprüfer/-in

36

-Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

36

- Werkstoffprüfer/-in

42

 

 

 

Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram

Newsletter

Melde Dich hier für den t-wood.de Newsletter an!