Anbieter: 
Agrargenossenschaft Bösleben e.G.
Arbeitsort: 
Bösleben-Wüllersleben
PLZ: 
99310
Jobtyp: 
Ausbildung
Stellen: 
1
Bewerbungsschluss: 
Sonntag, 25 Oktober, 2020
Bewerbungsanschrift: 
Weitere Informationen zum Job findet Ihr hier bei der ThAFF.

Dieses Angebot wird zur Verfügung gestellt von der Thüringer Agentur Für Fachkräftgewinnung (ThAFF).

Beschreibung: 

Mit einer bewirtschafteten Fläche von 5.000 ha und über 185 Mitarbeitern sind wir eine der größten Agrargenossenschaften in Thüringen. Wir versorgen die Region mit Qualitätsprodukten aus unserer Pflanzen- und Tierproduktion. Von der Ernte und Aufzucht über die Verarbeitung bis hin zum Verkauf - alle Unternehmensbereiche arbeiten in einer Wertschöpfungskette nachhaltig zusammen. Neben der Landwirtschaft, dem Getreidehandel mit Mischfutterwerk und unseren Fleischereien "Landschmaus" und "Fleischerei Rainer Fritz" gehören auch ein Menüservice, die Pension "Schwalbennest", eine Tankstelle, eine Werkstatt sowie unser Veranstaltungsgebäude "Bauernscheune" mit integriertem Cateringservice zu unserem Unternehmensverbund.


In der Landschmaus Fleischerei arbeiten 50 Mitarbeiter in der Produktion und den fünf Filialen. Je nach Saison werden ca. 100 regionale Fleisch- und Wurstspezialitäten sowie über 30 küchenfertige Produkte hergestellt.


ÜBERBLICK


• duale Ausbildung als Fachverkäufer/in Fleischerei
• Dauer: 3 Jahre
• Ausbildungsorte: Bösleben und Zella-Mehlis



AUSBILDUNGSINHALTE
• Bedienung der Kunden und Entgegennahme von Bestellungen
• Führen von Verkaufs-, Beratungs- und Informationsgesprächen
• Kundenberatung zu Roh- und Zusatzstoffen, Gewürzen, Herstellung, Verwendung
und Haltbarkeit der Erzeugnisse
• Bedienung von Anlagen, Maschinen und Geräten
• Lebensmittel- und Hygienerecht
• Qualitätsgerechte Verpackung und Lagerung der Erzeugnisse
• Einsatz der Kassensysteme
• Durchführung von Inventuren



PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN
➢ mindestens guten qualifizierten Hauptschulabschluss
➢ Bescheinigung des Gesundheitsamtes nach § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz
➢ Aufgeschlossenheit
➢ freundliche Umgangsformen
➢ Kreativität
➢ selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
➢ Flexibilität
➢ Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
➢ mindestens zweiwöchiges Praktikum im Betrieb



LEISTUNGEN
• angemessene Vergütung
• Leistungsprämie bei guten Noten
• Berufsbekleidung
• jährliche Betriebsfeier und Hoffest
• umfangreiche Ausbildungsbetreuung



PERSPEKTIVEN
• Übernahme bei guten Leistungen
• Filialleiter/in



Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram