Anbieter: 
Robert Bosch Fahrzeugelektrik Eisenach GmbH
Arbeitsort: 
Eisenach
PLZ: 
99817
Jobtyp: 
Job
Stellen: 
1
Bewerbungsschluss: 
Freitag, 14 Dezember, 2018
Bewerbungsanschrift: 
Weitere Informationen zum Job findet Ihr hier bei der ThAFF.

Dieses Angebot wird zur Verfügung gestellt von der Thüringer Agentur Für Fachkräftgewinnung (ThAFF).

Beschreibung: 

Unternehmensbeschreibung


Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.


Die Robert Bosch Fahrzeugelektrik Eisenach GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!


Stellenbeschreibung


  • Die Zukunft mitgestalten: Sie erhalten wertvolle Einblicke in eine hochautomatisierte Fertigung von Drucksensoren für automotive Anwendungen durch Übernahme von Aufgaben und Projekten in der Fertigungsplanung und -ausführung
  • Verantwortung übernehmen: Sie führen Analysen zur Fehlervermeidung und Ausbringungssteigerung durch und können Verantwortung für Aufgabenpakete mit Projektcharakter übernehmen
  • Kreativität und Freiraum nutzen: Sie bekommen durch Ihre Aufgaben Praxiserfahrungen in Fertigungstechniken wie Laserschweißen, Prüf- und Abgleichtechnik, Robotik, Bildverarbeitungssysteme, elektrische Verbindungstechnik, Montagetechnik
  • Kooperation leben: Sie arbeiten in einem Team von Ingenieuren und unterstützen bei der stetigen Optimierung der Wertschöpfungsprozesse, wodurch Sie analytische Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen in der Praxis kennenlernen

Qualifikationen


  • Persönlichkeit: Sie sind flexibel, belastbar, engagiert und selbständig
  • Begeisterung: Sie haben Interesse an Technik und der Arbeit im Team
  • Sprachen: Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) und gute Englischkenntnisse
  • Ausbildung: Sie studieren Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.

Zusätzliche Informationen


Beginn: ab ca. März 2019


Dauer: 5 - 6 Monate



Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.


Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?


Anna-Veronika Gerstacker (Personalabteilung)


+49 3691/641754

http://smrtr.io/M6dv

Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram

Newsletter

Melde Dich hier für den t-wood.de Newsletter an!