Anbieter: 
Contemporary Amperex Technology Thuringia GmbH
Arbeitsort: 
Arnstadt
PLZ: 
99310
Jobtyp: 
Job
Stellen: 
1
Bewerbungsschluss: 
Dienstag, 18 Mai, 2021
Bewerbungsanschrift: 
Weitere Informationen zum Job findet Ihr hier bei der ThAFF.

Dieses Angebot wird zur Verfügung gestellt von der Thüringer Agentur Für Fachkräftgewinnung (ThAFF).

Beschreibung: 

Contemporary Amperex Technology Limited (CATL) gehört zu den Marktführern bei der Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien (LIB) für Elektrofahrzeuge, Energiespeichersystemen und Batteriemanagementsystemen (BMS). CATL hat seinen Hauptsitz in Ningde, China und beschäftigt weltweit etwa 25.000 Mitarbeiter. Niederlassungen befinden sich in China, Frankreich, Deutschland, Japan und Nordamerika.


Sie suchen eine Herausforderung – wir suchen Sie!


Sie wollen die Branche der Elektromobilität in Thüringen voranbringen und einen nachhaltigen Beitrag für eine grünere Zukunft leisten? Dann werden Sie Teil unseres internationalen Teams und wirken Sie aktiv am Aufbau des ersten Produktionsstandortes außerhalb Chinas am Erfurter Kreuz mit.


Wir suchen am Standort Arnstadt einen


Qualitätsingenieur – Prozessqualität (m/w/d)


Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten


  • Sie sind verantwortlich für die Prozessqualität in der Produktion und die Kontrolle des Produktionsprozesses im direkten Produktionsumfeld (Shop Floor)
  • Sie identifizieren Qualitätsprobleme bei Modulen/Batteriekomponenten/Zellen und stellen Lösungen bereit, bestimmen Risiken und verbessern bzw. systematisieren kontinuierlich die Standards
  • Sie stellen die Qualität des Produktionsprozesses sicher
  • Sie sind maßgeblich an der Erreichung des KPI-Ziels der Abteilung beteiligt



Ihre Talente und Fähigkeiten


  • Sie haben einen Bachelor- oder Master-Abschluss in Elektrotechnik, Werkstofftechnik, Chemie oder Maschinenbau
  • Sie sind sowohl mit dem Qualitätssicherungssystem ISO9001:2015/IATF16949/VDA als auch mit Werkzeugen zur Qualitätsanalyse und -verbesserung (Core Tools u.a. FMEA, MSA, SPC) vertraut
  • Sie verstehen das grundlegende Funktionsprinzip der Batterie, die grundlegenden Merkmale von Kommunikationsstörungen und mechanischen Strukturfehlern sowie von Fehleranalysemethoden von Produkten
  • Sie sind versiert im Umgang mit Office-Software und weisen starke Fähigkeiten in der Datenanalyse und Datenverarbeitung auf
  • Sie haben mindestens 2 Jahre Arbeitserfahrung in der Automobilindustrie im Bereich Qualität
  • Sie bringen eine freundliche und offene Art gegenüber internationalen Kollegen und gute Kommunikationsfähigkeiten mit
  • Mit fließenden Deutsch- und Englischkenntnissen, Chinesisch von Vorteil, in Wort und Schrift runden Sie ihr Profil ab



Was CATL bietet


  • Unbefristeten Arbeitsvertrag mit vielseitigen Zukunftsperspektiven
  • Wir zahlen vermögenswirksame Leistungen nach bestandener Probezeit
  • Sie kommen in den Genuss von einer warmen Mittagsversorgung
  • Profitieren Sie von ausreichend freien Parkmöglichkeiten am Standort
  • Sie sind bereit nach Thüringen zu ziehen? Wir unterstützen Sie aktiv bei der Wohnungssuche
  • Wir ermöglichen Ihnen lebenslanges Lernen und individuelle Personalentwicklung
  • Wir bieten ein internationales Arbeitsumfeld, in welchem Teamarbeit großgeschrieben wird (Firmenevents, Teambuilding-Events, etc.)

Fühlen Sie sich bereit für Ihren neuen Job? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.


Bitte senden Sie Ihre englischen Bewerbungsunterlagen sowie die Angabe Ihrer Gehaltserwartung und des frühestmöglichen Starttermins an die folgende Adresse:



Contemporary Amperex Technology Thuringia GmbH


Robert-Bosch-Straße 1


99310 Arnstadt




Michaela Zapf


Tel: +49 (0) 3628/ 66 36 2700 Bevorzugt per E-Mail: bewerbung@catlbattery.com



CATL ist ein Arbeitgeber mit Chancengleichheit.




Datenschutz / Bitte beachten Sie


Mit dem Abschicken Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Bewerbungsdaten bei der Contemporary Amperex Technology Thuringia GmbH gespeichert werden, um ausschließlich für interne Zwecke im Rahmen des anstehenden Bewerbungsverfahrens verwendet zu werden. Kommt es zu keiner Anstellung, werden die Daten nach Ablauf von sechs Monaten gelöscht. Die Bewerbungsdaten werden entsprechend den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen, entweder per E-Mail oder schriftlich per Post an die oben genannte Adresse.





Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram