Anbieter: 
DRK Kreisverband Suhl e.V.
Arbeitsort: 
Suhl
PLZ: 
98527
Jobtyp: 
Job
Stellen: 
1
Bewerbungsschluss: 
Samstag, 5 Dezember, 2020
Bewerbungsanschrift: 
Weitere Informationen zum Job findet Ihr hier bei der ThAFF.

Dieses Angebot wird zur Verfügung gestellt von der Thüringer Agentur Für Fachkräftgewinnung (ThAFF).

Beschreibung: 

Der DRK Kreisverband Suhl e.V. ist ein regional arbeitender Wohlfahrtsverband und eine mitwirkende Hilfsorganisation.


Wir engagieren uns in den Bereichen Katastrophenschutz, Erste Hilfe und Rettung, Aufklärung und Schulungen der Bevölkerung sowie in den Bereichen Pflege und Gesundheit, Soziales und Erziehung.


Für das mittelständische Unternehmen sind mehr als 250 Mitarbeiter hauptamtlich und 260 Ehrenamtliche tätig. Wir schützen und helfen dort, wo menschliches Leiden zu verhüten und zu lindern ist – seit mehr als 25 Jahren mit stetigem Wachstum.


Für unser DRK Seniorenheim in Zella-Mehlis suchen wir Sie als Wohnbereichsleitung in Vollzeit.


Herausgelöst aus dem normalen Pflegealltag, sind Sie in erster Linie Ansprechpartner und Organisator für Angehörige, Mitarbeiter und Ärzte. Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf innerhalb zweier Wohnbereiche.


Was gehört auch zu Ihrem Aufgabengebiet:


  • Anleitung der unterstellten Mitarbeiter, Überprüfung der Arbeit und ggf. Korrektur.
  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegefachkraft oder Altenpfleger
  • Organisation der Personaleinsatzplanung (Dienstplangestaltung, Urlaub etc., Besetzung der Dienste bei Ausfall von Mitarbeitern) und Arbeitsablaufgestaltung.
  • Abrechnung der Arbeitszeiten, Abwesenheiten etc. der unterstellten Mitarbeiter
  • Mitarbeiterführung, Mitwirken bei der Erstellung von Beurteilungen und Leistungseinschätzungen (Mitarbeiter, Auszubildende, Praktikanten)
  • Koordinierung des Wohnbereichsgeschehens mit anderen Leistungsbereichen der Pflegeeinrichtung und der Gewährleistung einer wirtschaftlichen Betriebsführung

Was bringen Sie mit:


  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Altenpflege
  • Idealerweise Qualifikation entsprechend § 71 Absatz 3 SGB XI
  • Führungsstärke, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigenmotivation, Belastbarkeit und unternehmerisches Denken
  • Ausgeprägtes Beratungs- und Dienstleitungsverständnis
  • Gute PC- und MS Office- Kenntnisse
  • Bereitschaft im 2-Schichtsystem sowie am Wochenende und an Feiertagen zu arbeiten
  • Gültiger Führerschein (Klasse B)
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Was erwartet Sie:


  • Ein Unternehmen, das Sie und Ihre Arbeit wertschätzt – ein tolles Team!
  • Eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Eine Arbeitszeit in Vollzeit
  • Attraktive Bezahlung nach Tarifvertrag – mit regelmäßigen Erhöhungen
  • Zusätzliche Schichtzuschläge
  • 27-30 Tage Urlaub - Steigerung mit Dauer der Beschäftigung
  • Einspringprämie - als Dank für Ihre Flexibilität
  • Planung Ihrer Freizeit über ein „Wunschbuch“
  • Betriebliche Altersvorsorge, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und interne Aufstiegschancen gibt’s auch bei uns

Die Stelle ist zunächst befristet auf 12 Monate mit Wunsch auf Übernahme.


Auf Ihre Bewerbung freut sich das Personalmanagement des DRK Kreisverbandes Suhl e.V.:


DSV GmbH Suhl, Marienstieg 1, 98527 Suhl


Dajana Hohendorn


Telefon: 03681 7929840


(Bewerbung gerne per PDF oder Post)


Wir freuen uns darüber hinaus auch auf Initiativbewerbungen als Altenpfleger oder Pflegefachkraft und bieten Praktika, FSJ und Bundesfreiwilligendienst in verschiedenen Bereichen an.


Im Text wird – aus Gründen der einfacheren Sprache und ohne jede Diskriminierungsabsicht – ausschließlich die männliche Form verwendet. Grundsätzlich sind damit alle Geschlechter mit einbezogen.



Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram