Top Unternehmen aus deiner Region: Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH

 

Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH vereint Innovation und Tradition. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet Verpackungen der verschiedensten Art an den Standorten in Thüringen, Sachsen und Berlin und verstehen uns als professioneller Systemlieferant für Verpackungslösungen.

t-wood.de: Welche Ausbildungsberufe bilden Sie aus?

Wir bilden für die unterschiedlichen Fachbereiche folgende Berufe aus:

- Packmitteltechnologe/Maschinenführer

-  Fachkraft für Lagerlogistik/Fachlagerist

-  Kaufmann für Groß und Außenhandel/Speditonskaufmann

Bieten Sie auch duale Studiengänge an?

Nein

t-wood.de: Digitalisierung spielt aktuell eine große Rolle. Inwieweit werden Ihre Auszubildenden in Ihrer Ausbildung mit der Digitalisierung konfrontiert?

Die Auszubildenden haben üblicherweise im Rahmen der Konstruktion (3D-Konstruktion, 3D-Scan) bzw. in der Produktion durch bspw. die integrierte Betriebsdatenerfassung bzw. die Scantechnik Berührungspunkte zur Digitalisierung.

t-wood.de: Wie sieht das Arbeitszeitmodell bei Ihnen aus?

Wir arbeiten üblicherweise 8h täglich von 07.00-16.00 Uhr. Bei uns im Unternehmen gibt es die 40h Woche. Es gibt keine Schichten, lediglich versetztes Arbeiten kommt durchaus mal vor.

t-wood.de: Haben Sie Hinweise zum Bewerbungsprozess?

Wir akzeptieren sowohl Online-Bewerbung als auch Bewerbungsmappe, hier haben wir keine besonderen Anforderungen.

t-wood.de: Wie stellt sich Ihr Unternehmen den idealen Auszubildenden oder Mitarbeiter vor?

Der ideale Bewerber sollte folgende Eigenschaften aufweisen:

- Teamfähigkeit

- Räumliches Vorstellungsvermögen

- Handwerkliches Geschick

- Zuverlässigkeit

- Ausdauer

 

t-wood.de: Bieten Sie Schülern und/oder Studenten Praktikumsplätze, Ferienarbeit oder Abschlussarbeiten an?

Für Schüler oder Quereinsteiger bieten wir Praktika an.

t-wood.de: Wie sieht ein Vorstellungsgespräch bei Ihnen aus?

Bei einem Vorstellungsgespräch findet üblicherweise ein persönliches Gespräch mit Bewerber, Personalleiter und ggf. dem Abteilungsleiter oder der Geschäftsführung statt. Anschließend lernt der Bewerber in einem Rundgang das Unternehmen bzw. den betreffenden Unternehmensbereich kennen.

t-wood.de: Wie läuft der Einarbeitungsprozess bei Ihnen ab?

Der Auszubildende wird Stück für Stück über verschiedene Arbeitsgänge mit steigendem Schwierigkeitsgrad an die Thematik herangeführt und dabei von den Mitarbeitern angelernt bzw. begleitet.

t-wood.de: Wie sind die Übernahmechancen nach der Ausbildung?

Bei einem guten Ausbildungsabschluss bestehen sehr gute Übernahmechancen.

t-wood.de: Gibt es für Ihre Mitarbeiter besondere Vorteile?

Ja, wir bieten unseren Mitarbeitern neben einem Gesundheitsbonus eine Altersvorsorge sowie ein Stundenkonto mit Freitzeitausgleich an.

 

Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram