Kürbiscremesuppe zum Nachkochen

 

Herbst = Kürbis? Wir finden, auf jeden Fall! Deswegen gibt es hier ein einfaches und total leckeres Rezept für eine Kürbiscremesuppe, die ihr schnell zu Hause zubereiten könnt. Und dafür müsst ihr nicht mal ein Profikoch sein.

 

Zutatenliste:

 

 

400 g

Kürbisfleisch

1 mittelgroße

Zwiebel

1 EL

Butter

2 TL

Mehl

1 Liter

Gemüsebrühe

 

Salz

 

Pfeffer

 

Muskat

 

Cayennepfeffer

250 g

Sahne

 

Petersilie, frisch

 

 

Anleitung

 

 

- Den Kürbis als erstes in Würfel schneiden.

- Die Zwiebel in der Butter andünsten und den Kürbis beifügen. Das Mehl darüber geben und kurz anschwitzen.

- Die Gemüsebouillon anschließend einrühren und kurz aufkochen lassen.

- Danach die Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen.

- Im Anschluss die Suppe mit dem Pürierstab durchmixen, mit den Gewürzen abschmecken und der Sahne verfeinern.

- Frische Petersilie darüber streuen und FERTIG.

 

 

Guten Appetit! :)

Neuste Jobs

Partner

t-wood auf Instagram